Gebäudehüllensanierungen mit Klima-
rappenunterstützung Weissenbühlweg 21 / 23 Bern

Gebäudehüllensanierung (Klimarappen erhöhte Stufe) bestehend aus Aussenwärmedämmung, neuen Fenstern, Kellerdecken- und Estrichbodendämmungen sowie weiteren kleinen Umbauarbeiten wie Balkonabdichtungen, Neugestaltung Eingangsbereich etc. Die Liegenschaft am Weissenbühlweg 21 stammt aus dem Jahre 1865  und wird von der Denkmalpflege entsprechend als beachtenswert eingestuft, was bei der Sanierung der Fassaden und der Fenster berücksichtigt werden muss.

Auftraggeber

vFischer_Logo.jpg

von Fischer Immobilien AG

Leistungen Haldemann Planer AG

Variantenstudium und Detaillösung
Erstellung Kostenvoranschlag als Entscheidungsgrundlage Eigentümerschaft
Erstellen der Baueingabepläne und Baugesuchsunterlagen  
Ausschreibung der Arbeiten
Angebotsvergleiche und Vergabevorschläge
Terminplanung, Bauleitung und Kostenmanagement
Nachkalkulation und Bauabrechnung
Revisionspläne und Dokumentation
vFischer_W2123.JPG DSC04905.JPG DSC04897.JPG
Vorher Front Nachher Front Nachher Zugang

zurück

©2018 Haldemann Planer AG Worb